Kategorie: LAUMIERE 2023 Spannung freigeben

Der Titel dieser Arbeit lautet „Release Tension“

Die Kollektion basiert auf ihrer Berufserfahrung als Designerin für Bürokleidung. Sie hatte das Gefühl, dass konventionelle Linien, die die Kurven des weiblichen Körpers betonen, ihre Bewegungsfreiheit einschränken und sich unbequem anfühlen. Bei diesem Projekt geht es um die Ästhetik der Lockerheit und zeigt eine drapierte Silhouette als Experiment mit der Spannung des Stoffes.

Wir haben eine „dehnbare Nahtlinie“ entwickelt, die die Naht durch die Herstellung eines Rippenstricktextils öffnet ( Rautenform, versteckte Abnäherform, lineare Form ).

Außerdem haben wir durch das Spielen mit dehnbaren Materialien und Stricken viele Möglichkeiten, verschiedene Silhouetten zu kreieren. Es ging darum, Falten zu erzeugen, die auf natürliche Weise der Körperform folgen, und nicht darum, den Körper einzuengen.

Diese Erkundung inspiriert uns dazu, vielfältigere Linien zu entwerfen, die mit der fließenden Gesamtsilhouette harmonieren , indem wir die Grundlinien der Kleidung untergraben.

Wir haben uns auf Frauen konzentriert, die in der modernen Gesellschaft wichtige Einstellungen, Eleganz und Komfort kennen.

Körper. Erde. Geist

Wir kümmern uns gebührend um sie.

Laumiere Atelier

LAUMIERE 2023 Release Tension